Katholisches Pfarramt Zell

Liebe Besucherinnen und Besucher.

Ganz herzlich willkommen auf den Seiten der katholischen Pfarrei Zell im schönen Luzerner Hinterland.

Paul Berger-Estermann, Pfarreileiter


    B E T T A G   -   E R N T E D A N K     

                      ... FOTOS bei der Rubrik Fotogalerie

 


 

Bild des Tages

19.09.2018



DER WEG FÜHRT AM PFARRHAUS VORBEI




Jeden Morgen kommen die Schülerinnen und Schüler vom Neuhushof auf ihrem Schulweg am Pfarrhaus vorbei ...
... und ich freue mich, den Kindern „ab-und-zu“ auch noch einen guten Wunsch mitgeben zu dürfen.


Hier habe ich Ihnen noch drei Weisheiten zum Thema Schule:

Es ist keine Schande, nichts zu wissen,
wohl aber, nichts lernen zu wollen.

Platon (427–348/347 v. Chr.), griechischer Philosoph der Antike




Ausbildung heisst, das zu lernen,
von dem du nicht einmal wusstest,
dass du es nicht wusstest.

Ralph Waldo Emerson (1803–82), amerikanischer Philosoph und Dichter




Der Schüler soll nicht Gedanken, sondern denken lernen;
man soll ihn nicht tragen, sondern leiten,
wenn man will,
dass er in Zukunft von sich selbst zu gehen geschickt sein soll.

Immanuel Kant (1724–1804), deutscher Philosoph



Paul Berger; Pfarreileiter / Diakon

< - - - x o x o x o x o x o x o x o x - - - > ____ < - - - x o x o x o x o x o x o x o x - - - > ____ < - - - x o x o x o x o x o x o x o x - - - > ____ < - - - x o x o x o x o x o x o x o x - - - >



Höflichkeit ist
wie ein Luftkissen:
Es mag wohl
nichts drin sein,
aber es mildert
die Stösse des Lebens.

Arthur Schopenhauer



< - - - x o x o x o x o x o x o x o x - - - > ____ < - - - x o x o x o x o x o x o x o x - - - > ____ < - - - x o x o x o x o x o x o x o x - - - > ____ < - - - x o x o x o x o x o x o x o x - - - >